Symposion der Künste und der Kulinarik

Sa, 04.11.2017, 16:30

Das Ensemble Harmonie, mit Mitgliedern der Wiener Philharmoniker


Das Kunstmuseum freut sich, einen außergewöhnlichen Abend ankündigen zu dürfen.

Symposion der Künste und der Kulinarik in 3 Akten

Erleben Sie einen Abend voll Genuss und schöner Momente!

Erster Akt – im Paradies (16.30 Uhr)
Bei einem Glas Sekt, gereift in den Rieden des Wagrams, tauchen Sie ein in
eine paradiesische Welt der Farben, faszinierender Blumen, zauberhafter Pflanzen
und arkadischer Landschaften. Prof. Makis Warlamis entführt uns mit seinen
Gemälden an einen Ort des Friedens, der Freude und der Liebe. Kurator Bernhard Antoni wird Sie mit seinem großen Wissensschatz und vielen Geschichten durch die Ausstellung "Garten Eden" begleiten.

Zweiter Akt – Musik und Wein (17.15 - 19.30 Uhr)
Von Mozart bis Schrammel und von Grünem Veltliner bis Zweigelt. Während
Mag. Christian Bauer und Andrea und Christian Mantler Ihnen die Nuancen der
Weine
näher bringen, führt Sie Prof. Gerhard Kaufmann mit viel Humor in die
Tiefen der Musik, welche vom Ensemble Harmonie - Wien, mit Mitgliedern der
Wiener Philharmoniker, leidenschaftlich präsentiert wird. Die Musikstücke und
der Wein sind aufeinander abgestimmt und werden jeweils nacheinander präsentiert,
inmitten der faszinierenden Bilder der Ausstellung Garten Eden. - Pause

Dritter Akt - Gaumenfreude (20.00 Uhr)
Es erwartet Sie ein Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Waldviertel
mit Weinbegleitung. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Ausklang des Abends.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitten wir um Vorbestellung der Karten.

Kartenpreis: € 75,-
Im Kartenpreis inkludiert sind Eintritt und Führung durch das Museum,
ein Glas Sekt, Weinverkostung, Musikdarbietung, Speisen am Buffet und
Weinbegleitung und Besuch der Museumsgalerie.

Reservierung und Information unter 02853/72888, unter info@daskunstmuseum.at oder direkt an der Museumskasse.

Das Team des Kunstmuseums Waldviertel würde sich freuen, Sie zu diesem besonderen Event begrüßen zu dürfen!