Silva Artis

25. September 2021 bis 16. Jänner 2022
Ein spannendes, länderübergreifendes Ausstellungsprojekt

Bereits im Jahr 1991, zwei Jahre nach dem Fall des ‚Eisernen Vorhangs‘, begründeten die Städte Schrems und Třeboň eine grenzüberschreitende Partnerschaft, die heuer (2021) ihr 30-jähriges Bestehen feiert. Aus Anlass dieses Jubiläums und zugleich als Ausgangspunkt für die weitere Vertiefung der Beziehungen entstand dieses spannende, länderübergreifende Ausstellungsprojekt, das sich dem verbindenden Lebensraum des Nordwaldes / Silva Nortica widmet.

Paulina Skavová, Irena Friess Staneva, Josefina Jonášová, Daniel Černý, Kateřina Coufalová

Dies ist die erste von zwei Ausstellungen zum Thema Nordwald (Silva Nortica).
15 tschechische Künstler*innen zeigen ihre Arbeiten hier in Schrems, im Frühjahr 2022 folgt eine Präsentation österreichischer Künstler*innen in Trebon. SILVA artis ist ein grenzüberschreitendes Kunstprojekt als Hommage an den gemeinsamen Kulturraum.

Vilém Balej – Ondřej Basjuk – Daniel Černý -Kateřina Coufalová – Jan Doleček – Anežka Hlinková – Michael Hon – Josefina Jonášová – Jaroslava Kadlecová – Aleš Růžička – Irena Friess Staneva – Paulina Skavová – Ladislav Skočný – David Tureček – Pavel Frank Zaigla

Jaroslava Kadlecová, Pavel Frank Zaigla, Vilém Balej

Der Wald hat über die Zeiten zusammengehalten, was der Mensch einst getrennt hatte. Die Freude an der Natur lässt sich von der Realität der Geschichte aber nicht verdrängen. Unsere Sehnsucht nach einem Ausblick ins Paradies ist unsterblich. So ein Garten Eden auf Erden ist der Wald. Wir dürfen uns glücklich schätzen, inmitten eines solchen Waldes zu leben.

Anežka Hlinková

Die Komplexität des Waldraumes verlangt auch das Nicht-Rationale, das Rätselhafte, das Unbegreifliche, die Erinnerung und das Gefühl in die Auseinandersetzung miteinzubeziehen. Ein annähernd ganzheitliches Verständnis kann nur ein künstlerisches, poetisches sein, denn das Wesen des Waldes liegt nicht nur in seinem Nutzen.

Jan Doleček, David Tureček, Michael Hon, Aleš Růžička, Ondřej Basjuk

Season 2021

20. März 2021 – 16. Jänner 2022

Opening Hours

März bis Juni, September

Di – So (Mo an Feiertagen) 10 – 17 Uhr

Juli und August:

Täglich 10 – 18 Uhr

Oktober bis Jänner:

Mi – So (und an Feiertagen) 10 – 17 Uhr

Geschlossen am 24.12., 25.12., 31.12. und 1.01.


Für Gruppen, Kindergärten und Schulklassen nach Anmeldung geöffnet!

This site is registered on wpml.org as a development site.